Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Handball.Heimat.Rheinhausen

2. Herren: SC Bottrop - OSC II 29:29 (14:13)

  • 2. Herren

gerechtes Unentschieden

Die Fenzel-Mannen fanden gut ins Spiel und konnten zweitweise einen zwei Tore Vorsprung herausspielen. Ein größerer Vorsprung wäre möglich gewesen, allerdings wurde einige gute Chancen nicht verwertet. Nach einer Bottroper-Auszeit verloren wir den Faden und mussten zunächst den Ausgleich zum 10:10 hinnehmen. Zur Halbzeit lagen wir sogar mit einem Tor zurück (14:13).

Das Team kam gut aus der Pause und es gelang erneut einen kleinen Vorsprung (17:20, 40.) herauszuspielen. Aber wieder wurden zahlreiche freie Würfe nicht im Tor untergebracht. Und so gelang dem Gastgeber in der 50. Minute der Ausgleich zum 24:24. In den letzten zehn Minuten des Spiel gelang es keiner Mannschaft mehr abzusetzen und die Führung wechselte ständig. In der letzten Minute wurde es nochmal spannend: Bottrop ging mit 29:28 in Führung, jedoch konnten wir umgehend wieder ausgleichen. Die letzte Aktion des Spiels gehörte den Bottropern - diese konnten die Chance jedoch nicht nutzen.

So stand am Ende ein gerechtes 29:29 auf der Anzeigetafel.

Für die "Zwote" spielten: Barzen, Ulrichs 4, Bartesch 5, Kolski 10/5, Reese 3, Kohn, Mehlich 6, Segerath, Fenzel 1, Kugel, Ates, Kazmierski, Dierks